Schulen in Indien

Schwerpunkt der Schulprojekte von 1991 bis heute ist in Indien. Seit Gründung der Schulen hat sich insgesamt der Grad der Alphabetisierung in Indien deutlich verbessert, da es inzwischen eine Schulpflicht gibt und die Regierung nun fast flächendecken öffentliche Schulen eröffnet hat. In der Regel gibt dort es aber nur eine Basisausbildung.

Nach wie vor ist Bildung der Schlüssel zum Erfolg. Hier gibt es demnächst ausführliche Informationen zu den AGAPE-Schulen sowie den geplanten Vorhaben der Kinder- und Erwachsenenbildung

 

 

Schulen in Bangaldesch

Hier gibt es demnächst ausführliche Informationen zu den AGAPE-Schulen sowie den geplanten Vorhaben der Kinder- und Erwachsenenbildung

 

 

Schulen in Tibet

Hier gibt es demnächst ausführliche Informationen zu den AGAPE-Schulen sowie den geplanten Vorhaben der Kinder- und Erwachsenenbildung

 

 

Schulen in Nepal

Hier gibt es demnächst ausführliche Informationen zu den AGAPE-Schulen sowie den geplanten Vorhaben der Kinder- und Erwachsenenbildung

 

 

Zurück