AGAPE

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

 

  • At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.
  • Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.
  • Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.
  • Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Die Jahreshauptversammlung der Mitglieder ist abgesagt. Über einen neuen Termin informieren wir Miglieder und Förderer schriftlich.

Außerdem versuchen wir schnelle Hilfe nach Bangladesch zu bringen. Corona gefährdet die Existenz der Menschen und hinterlässt Armut und Hunger. Bitte helfen Sie uns, diese Menschen zu unterstützen.

Bitte bleiben Sie gesund!

(Bildquelle: Wikipedia)

An den Standorten Sholop, Boalia und Dadpur wurden vorhandene Tiefbrunnen der AGAPE e.V. oder der Schule mit Rohrleitungen versehen. Damit konnte der Wirkungsbereich der Wasserversorgung erheblich vergrößert werden.

In 2019 wurde durch AGAPE e.V. am Marktplatz in Goaljani ein weiterer Tiefbrunnen gebohrt. Über diesen Brunnen soll ab 2020 ein nahegelegenes kleines Krankenhaus mit Trinkwasser versorgt werden.